רשימה חלקית פרויקטים אקוסטיים בחו"ל (בעיקר):

Acustical projects
by Dr.-Ing. Juval Mantel
Building acoustics – Room acoustics – Noise control – Research and development – Electroacoustics – Shock and vibration

I. Building acoustics

I.1 Homes for the Aged:
1. Wohnstift Rathsberg, Erlangen **.
2. Wohnstift Augustinum, Düsseldorf **
3. Wohnstift Bad Neuenahr **
4. Wohnstift Weidling, Wien **
5. Wohnstift Otto Dibelius, Berlin
6. Wohnstift Wedel bei Hamburg
7. Kurstift Detmold
8. Altenwohnstift Braunschweig
9. Altenwohnstift Marburg
10. Altenwohnstift Schweinfurt
11. Kurstift Lahnstein
12. Altenwohnstift Ainring
13. Altenwohnstift Bornheim
14. Altenwohnstift Manzostraße, München **
15. Altenwohnheim und Bürgerhaus in Grünwald bei München
16. Elisabethen-Stiftung, Lauingen
17. Seniorenwohnanlage und Pflegeheim St. Elisabeth, Teisendorf

I.2 Hotels:
1. Vier Jahreszeiten, München
2. Penta-Hotel, München
3. Intercontinental-Hotel, Köln **
4. Hotel in Porto Santo, Madeira **
5. Hotel Forum, Wiesbaden
6. Hotel Gizeh, Kairo/Ägypten
7. Hotel Yaron, Düsseldorf
8. Hotel in Riad/Saudi Arabien (Vorentwurf)
9. Sporthotel Garmisch-Partenkirchen
10. Hotel Ramada Renaissance, München
11. Parkhotel, Oberstaufen
12. Mariott, München

I.3 Hospitals:
1. Kurklinik, Endorf
2. Kurklinik, Bad Oeynhausen
3. Klinik, Ingolstadt (Klimazentralen)

I.4 Spa Centres:
1. Kurhaus Schliersee

I.5 Schools:
1. Berufsschule am Elisabethplatz, München **
2. Volksschule in Augsburg
3. Volksschule Krötensee in Sulzbach-Rosenberg
4. Schulungszentrum Rohrdorf
5. diverse Bauteile an weiteren Schulen in München, Holzgernlinden
6. Schulungszentrum Allianz-Versicherung in München (Entwurf)
7. Schulungszentrum der BAYWA AG in Hohenkammer
8. Schule in Gernlinden (Außenlärm)
9. Nymphenburger Gymnasium, München
10. Wilhelm-Löhe-Förderzentrum/Wilhelm-Löhe-Förderschule, Traunreut
11. Schule in Netanya, Israel

I.6 Factories:
1. Firma Röhm, Metallverarbeitung, Dillingen
2. Fertigteilwerk Markgraf, Betonrüttelung, Immenreuth
3. Fertigteilwerk Rhein-Main-Union, Betonrütte-lung, Simmern
4. Fertigteilwerk Lüneburg, Betonrüttelung
5. Fertigteilwerk Bartrupp, Betonrüttelung
6. Fertigteilwerk Kühler, Betonrüttelung, Norder-stedt
7. Presswerk der Fa. BMW, Blechpressen, München
8. Kleinpresswerk der Fa. BMW, Blechpressen, München
9. Fa. Hurth, Gießerei, München
10. Fa. Wacker KG, Siliziumsägerei, Burghausen
11. Fa. Teva, Pharmazeutische Industrie, Jerusa-lem
12. Fa. Ikapharm, Pharmazeutische Industrie, Kfar Saba/IL
13. NORCEM CEMENT, Norwegen
14. Fa. Asia, Pharmazeutische Industrie, Petah Tikva/IL
15. Dr. Fischer, Pharmazeutische Industrie, Bnei Brak/IL
16. Kibbuz Yfat, Drahtzieherei, Israel
17. Kibbuz Gesher Haziv, Kunststoffverarbeitung, Israel
18. Maos Haim, Kunststoffverarbeitung, Israel
19. Beit Hashita, Metallverarbeitung, Israel
20. Kläranlage München – Großlappen, Kompres-sorhaus
21. Fa. Bartels-Ibus, Holzsägerei, Bayer. Wald
22. Fa. Bayer-Kompressoren, München
23. Fa. FAUN-FRISCH, Baumaschinen, Kissing bei Augsburg
24. diverse Werkstätten der BAYWA AG

I.7 Building elements (more than 1.000):
1. Trennwände (Verlagshaus Deutscher Fach-verlag, Frankfurt; Edison-Forum, Unter-schleißheim)
2. Geschoßdecken
3. Fenster (z.B. bei den Firmen MTU, Knorr Bremsen und einem Anwesen in Wolfen-büttel)
4. Rolläden (z.B. bei der Firma BSW)
5. Haustechnische Anlagen
6. Notstromaggregate
7. Küchenmaschinen
8. Lüftungsaggregate (z.B. bei der Firma Klöckner)
9. Aufzugsanlagen (z.B. bei der Firma Stahl)
10. insges. über 250 Projekte unterschiedlicher Größe
11. Badewannenfüße

I.8 Consultations (more than 500):
1. diverse Beratungen im Rahmen des Bauzentrums München
2. im Rahmen des DAL (Deutscher Arbeitsring für Lärmbekämpfung e.V., Düsseldorf
3. Münchner Forum, München

I.9 Various:
1. Terrassensiedlung Unterschleißheim
2. Terrassenhäuser Lahnstein
3. Stadtverwaltung München, EDV-Gebäude
4. Kado-Fertighaus, München (Fa. Schwörer)
5. Schwörer Fertighäuser in München und Köln
6. Großzahl von Doppelhaushälften, Reihen-häusern und Mehrfamilienhäusern (z. T. mit Geschäfts- und Bürogeschossen)
7. Bürohaus KG Hausbau, München
8. Bürohaus GTB, München
9. Wohnanlage Großhadern III + IV(Münchner Rückversicherung)
10. Wohnanlage Berg am Laim, München
11. Arbeitsamt Freising **
12. Bürohaus mit Tanzschule Neubeck, München
13. Dresdner Bank, München
14. Schulungszentrum der Allianz, München
15. Wohnanlage Solln II (Münchner Rückver-sicherung)
16. diverse Wohnkomplexe der Firma BSW, München
17. Großzahl von Restaurants, Gaststätten, Cafés, Nachtlokalen und Diskotheken
18. ADAC, Verwaltungszentrum (Neubau), München
19. Münchner Rückversicherung, Verwaltungsge-bäude, München
20. Wohnanlage Bernadottestraße der Fa. Intra, Berlin
21. diverse Wohnkomplexe der Fa. LWS, München
22. 2 Büro-/Wohnkomplexe in Hamburg
23. Weißachtalkraftwerke
24. Stadibau/BABAG
25. Stadibau/Aufbau Bayern

II. Room Acoustics

II.1 Theatres:
1. im Wohnstift Rathsberg, Erlangen
2. im Wohnstift Augustinum, Düsseldorf
3. im Wohnstift Bad Neuenahr
4. im Wohnstift Otto Dibelius, Berlin
5. im Kurhaus Schliersee
6. im Altenheim Rümannstraße, München
7. Mathäser-Kino-Komplex, 3 Kinosäle, Mün-chen
8. Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee (1980)

II.2 Multi-purpose halls:
1. im Wohnstift Weidling/Wien
2. im Altenwohnstift Schweinfurt
3. im Kurstift Lahnstein
4. im Casino der Münchner Rückversicherung
5. im Kurstift Detmold
6. im Altenwohnstift Braunschweig
7. im Altenwohnstift Marburg
8. im Altenwohnstift Ainring
9. Orgelspielraum und Werkstatt in Rottenried
10. Ozeanographisches Institut Haifa/Israel
11. Sport- und Turnsäle, Wingate-Institut, Israel
12. Empfangssaal Siemensstiftung, München
13. Bürgerhaus Garching (1979)
14. Altenheim des BRK, Grünwald
15. Sporthalle in Grünwald
16. Wilhelm-Löhe-Förderzentrum/Wilhelm-Löhe-Förderschule, Traunreut
17. Schule in Netanya, Israel

II.3 Churches:
1. im Wohnstift Rathsberg, Erlangen
2. im Altenwohnheim Wedel
3. im Altenwohnheim Detmold
4. im Altenwohnheim Braunschweig
5. im Altenwohnheim Marburg
6. im Altenwohnhem Schweinfurt
7. im Kurstift Lahnstein
8. im Altenwohnstift Ainring
9. in Ingolstadt

II.4 Recording studios:
1. Firma Arnold & Richter, München (diverse Studios)
2. Studio 70 (Aufnahmestudio), München
3. Studio 70 (Quadrophon-/Mischstudio), Mün-chen
4. Hueber-Verlag (Sprachaufnahmestudio), Mün-chen
5. Fischer-Europa-Vertrieb (Vorführraum), Mün-chen
6. Studio Weigert (Studiokomplex)
7. Studio FFS München
8. Studio FFF München
9. Studio Mahringer, München
10. Info-Produktions-Studio, Monheim
11. Bavaria Atelier GmbH, München
12. TV-Abteilung der Schule in Netanya, Israel

II.5 Various:
1. Münchner Rückversicherungs AG (EDV-Anlage)
2. Volvo Deutschland (Großraumbüro)
3. Stadtverwaltung (EDV-Anlagen)
4. BMW München und Dingolfing (schall-schluckende Decken und Wände)
5. Verwaltungsgebäude (Stadt München, Münchner Rückversicherung, Agrippina Versi-cherung, ADAC)
6. Großraumbüro Firma Gienger, München und Memmingen
7. Pavillon Bad Wiessee
8. Kleines Casino, Münchner Rückversicherung, München
9. 2 Großmolkereien, Tnuva/Israel

III. Noise control
III.1 in buildings:
see I.1, I.2, I.3

III.2 in machines:
1. Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (Fun-kenstrecken)
2. Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (bei diversen wissenschaftlichen Experimenten)
3. Firma Arnold & Richter, München (Entwick-lung von Kameras)
4. Firma Markgraf, Immenreuth (Betonrüttel-anlagen)
5. Fertigteilwerk W. Radmer, München (Beton-rüttelanlagen)
6. Münchner Rückversicherung (EDV-Maschi-nenlärm)
7. Firma Hofmann, Moosburg (Kühlturm)
8. Firma Arnold & Richter, München (Werk-stättenlärm)
9. Marine & Industrial Engineering Ltd., Haifa/Israel (Dieselaggregate)
10. Genezareth-Boote, Tiberias/Israel (Motor-boote)
11. BMW, München (Pressen, Betriebslärm)
12. Firma Wacker GmbH, Burghausen (Sägerei)
13. Münchner Rückversicherung (Druckerei) so-wie weitere Druckereien
14. diverse Fabriken in Kibbuzen in Israel (Lehavot Habashan, Gesher, Mefalsim, Gesher-Hasiv, Beit Hasheta, Yfat)
15. TNUVA-Molkerei, Haifa/Israel
16. im Bezirkskrankenhaus Haar

III.3 Transportation noise:
1. Gräfelfing: Verkehrslärmkarten für die Ge-meinde(1975), Gutachten für Bebauungspläne (1977-1981), (1991/1992) und Fortsetzung im Jahr 1995
2. Geretsried: Gutachten für einen Bebauungsplan
3. Kempten: Gutachten für diverse Bebauungspläne
4. Olching: diverse Gutachten für Bebauungspläne
5. Königsbrunn: Gutachten für Bebauungspläne
6. Flughafen München II: Fluglärm, Gutachten
7. Unterschleißheim: 6 verschiedene Straßen- und Schienenlärm-Gutachten
8. Freilassing: Gutachten für Bebauungsplan
9. Untersuchung von Schallbaudämmwerken in Verbindung mit dem Münchner Forum
10. Untersuchung des Verkehrslärms der U-Bahn von Haifa/Israel
11. Untersuchung der Schalldruckpegel von Integralzügen der Firma Bayerische Oberlandbahn GmbH, Holzkirchen
12. Untersuchung des Lärms von Zügen (über 12 Projekte in Deutschland und Israel)
13. Entwicklung von schienengebundenen Verkehrsmitteln
14. Untersuchung des Lärms von Drahtseilbahnen (3 Projekte)
15. Planung der Autobahn # 6 in Israel
16. Untersuchung des Lärms von Passagierbooten (Israel)

III.4 Vibrations due to traffic:
1. Erschütterung und Gefährdung der Mauer der Altstadt von Jerusalem infolge von Verkehrs- und Baulärm und Erschütterungen
2. Erschütterungen der Bahnsteigüberdachung im Bahnhof von Haifa/Israel durch durchfahrende, haltende und anfahrende Züge
3. Erschütterungen im Hause J. Leopold, Pfaffenhofen an der Ilm
4. Erschütterungen der U-Bahn von Haifa
5. Erschütterungen durch Züge (7 Projekte)
6. Erschütterungen durch Drahtseilbahnen (2 Projekte)

III.5 Various noises:
1. Lüftungsanlagen/Kompressoren, München – Großlappen (300.000 m3/h, 4.000 mm/WS) sowie über 40 andere Projekte
2. Vibrationsramme, Fa. Grün & Bilfinger, München
3. Honmaschinen, Fa. Alfred Teves, Gifhorn
4. EDV-Belegleser, Hypo-Organisation, München
5. Tiefzieh-Schlagpresse, Fa. Webasto, Gauting
6. Pharmazeutische Fabriken (Israel)
a) Fa. Frutoron
b) Fa. Assia
c) Fa. Ikapharm
d) Fa. Dr. Fischer
e) Fa. Taro
7. Schießstand, Allach, sowie ein Schießstand in Nieberbayern
8. Zahntechnisches Labor (Werkstätte), Mün-chen
9. Ultraschall-Schweißgeräte, Fa. BMW, Dingol-fing
10. Infraschall durch Kamine, Germering
11. Druckerei in Haar bei München
12. Metallverarbeitende Industrie (ca. 20 große und mittlere Firmen in Deutschland und Israel)
13. Kunststoffverarbeitende Industrie (Beit Hashita/Israel)
14. Holzsägereien, Fa. Bartels-Ibus, Bayer. Wald, sowie in Oberbayern
15. Schrottzerkleinerung- und -verladung, Mün-chen und Kolbermoor
16. Gaststättenlärm und dessen Bekämpfung (über 20 Projekte), hauptsächlich im Raum München
17. Futtertrocknungsanlagen (Aachental)
18. Futtermisch- und Umfüllanlage, Nahalal und Beit Izhak, Israel
19. KFZ-Industrie (Kaiser-ILIN, Haifa/Israel; Volvo, Deutschland; BMW, München; Fendt, Marktoberstdorf; MAN, München)
20. Orgel-Lüfter, Beit Haemek/Israel
21. Flascheneinwurflärme (Container)
22. Wäschereien
23. Metzgereien, Fleischhauereien
24. Restaurants
25. Tierhaltung
26. Kältemaschinen der Firma Sulzer und Trane, Westinghouse, und Wärmepumpen der Firma Happel, Deutschland, und mehrere Klimana-lagen in Israel
27. Schrottverwertungsanlagen in Obing und Schaftlach
28. Lärmausbreitung der Schüttgutdeponie Nord, München
29. NMR-Lärm, Fa. Elscint, Israel
30. U-Bahn-Waggons, Haifa/Israel
31. "Ziererbräu", Burghausen
32. Sekundärlärme durch Züege
33. Sportstätten (Tennis, Korbball) in Deutschland und Israel
34. Bäckerei, Haifa/Israel
35. Betonfertigteilwerke (7 in Deutschland; 1 in Israel)
36. Offener Markt (München und Ober-Nazareth)
37. Veranstaltungspark in Israel
38. Tierverarbeitungsfabriken in Israel und Niederbayern

III.6 Noise caused by work:
1. Müllabholung (Haifa/Israel)
2. Schleppboot (Haifa/Israel)
3. Pharmaindustrie (Israel)
4. Tierverarbeitungsfabrik (Israel)
5. Metallverarbeitungsbetriebe (ca. 30)

IV. Shock and vibration
1. Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (Impulse von 1000 g)
2. E-Werk München (Brummgeräusche)
3. Hotel Vier Jahreszeiten (Lüftungsaggregat)
4. Hotel Interkontinental, Köln (Dampferzeuger, Kühlmaschinen)
5. Genezareth-Boote, Tiberias/Israel (Motor-boote)
6. Marine & Industrial Engineering Ltd., Haifa/Israel (Dieselaggregate)
7. Schmiede, unweit der Stadt Dachau
8. Erschütterungen von EDV-Anlagen (Firma Webasto, Stockdorf)
9. Erschütterungen von EDV-Anlagen (Dresdner Bank, München)
10. Bodenerschütterungen durch die Bundesbahn (Dorsch Consult Group, München)
11. Gebäudeerschütterungen durch Kältema-schinen (Firmen Sulzer u. Siemens, München)
12. Schwingungen an Schleifmaschinen(Firma Aloni, Haifa/Israel)
13. Schwingungs- und Lärmerzeugung von Kälte- maschinen (Hamburg-Mannheimer-Versiche-rung)
14. Alu-Gießerei in München (Verdichter von For-men)
15. Erschütterung der Stadtmauer von Jerusalem durch Verkehrs- und Arbeitslärm
16. Erschütterung der Bahnsteigüberdachung im Bahnhof Haifa/Israel
17. Firma ISKAR, Naharia/Israel
18. Erschütterungen, verursacht durch die S-Bahn in Pullach

V. Electroacoustics
1. Münchner Rückversicherung (Casinobeschal-lung)
2. Altenwohnstift Wedel (elektroakustische Anlage)
3. Fa. Eljim, Israel (Nachrichtentechnik)
4. Forschung, Entwicklung und Patente
5. Fa. KULSO, Israel
6. City-Golf, München
7. Prinzregententheater, München
8. Cuvilliés-Theater, München
9. Firma Pelephon, Israel

VI. Research and development
1. siehe Aufzeichnung der wissenschaftlichen Arbeiten
2. nicht zu veröffentlichende Untersuchungen, die im Auftrag der Industrie und der Bundes-regierung durchgeführt wurden
3. Forschungsbericht "Über die Bekämpfung von Pumpenlärm mit Hilfe von Kompensatoren"
4. Entwicklung eines akustischen Feuermelders und eigener Patente im Auftrag der Firma Maagarei Technologia, Israel
5. Reinigung von Kapillaren durch Ultraschall im Auftrag der Firma KULSO Ltd., Haifa/Israel
6. Verfahren und Vorrichtung zum Reinigen von Gegenständen, insbesondere KFZ
7. Entwicklung eines verbesserten, schalldäm-menden Ziegels

VII. Scientific expertises:
über 1.000 schalltechnische Fachgutachten im Rahmen der Tätigkeit des Dr.-Ing. Juval Mantel als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverstän-diger der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern (privatrechtlich, öffent-lich-rechtlich und strafrechtlich)
500 Sachverständigen-Gutachten für das Gericht im Inland und ca. 80 im Ausland (Israel)

VIII. Various consultations:
1. Beratung von Politikern/Fraktionen der Landeshauptstadt München in Sachen Lärm
2. Beratung von akustischen Beratern (in Deutschland und Israel) – 7 Berater
3. Beratungen des Publikums im Bauzentrum München in Sachen Lärm